Aktion Gute Fee

 

Für ein sicheres und kinderfreundliches Bamberg - Dafür steht die "Gute Fee". Die Aktion wurde 2007 in Bamberg eingeführt und soll Kindern möglichst viele Anlaufstellen und Sicherheit geben, wenn diese sich verlaufen oder andere Probleme haben.

Insgesamt beteiligen sich rund 90 Geschäfte und Firmen daran. Jedes Mitglied dieser Aktion hat klar ersichtlich am Schaufenster oder der Eingangstür das Logo der Guten Fee. So weiß nun jedes Bamberger Kind, wo es Hilfe erfährt.

 

Seit 2015 hat der Stadtjugendring als neuer Koordinator die Verantwortung übernommen und kümmert sich um die Verwaltung der Mitglieder und um die Informationsbroschüren für die Bamberger Schulen.

 

Einen geschichtlichen Einblick, grundlegende Informationen, sowie einen Mitgliedsantrag und Spendenformular zur "Aktion Gute Fee" findet sich hier: Allgemeine Informationen.

 

Die 7 Goldenen Regeln

Vereinbarung - Kinder brauchen Partner

Spendenerklärung

Wichtige Telefonnummern

 

Flyer                                Ausmalbild Gute Fee

                                                                    

Die Pressemitteilung über den Patenschaftswechsel der "Aktion Gute Fee" kann man sich hier durchlesen: Stadtjugendring übernimmt Patenschaft der "Guten Fee".
 

 





 

 



 

 

 

 
 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum - Stadtjugendring Bamberg 2015