Online-Meeting zur Aktivierungskampagne in der Stadt Bamberg

Der Bayrische Jugendring finanziert mit Mitteln aus dem „Bayrischen Aktionsplan Jugend“ des Bayrischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine bayernweite Aktivierungskampagne (weitere Infos unter www.bjr.de/aktivierungskampagne), um Veranstaltungen der Jugendarbeit in Präsenz dieses Jahr wieder zu ermöglichen. Um die Umsetzung vor Ort gemeinsam mit den Jugendgruppen und Jugendverbänden in der Stadt Bamberg zu koordinieren und Ideen zu sammeln, findet am 09. März 2022 um 18 Uhr virtuell unter https://www.guggst-du.jetzt/b/sjr-pxx-0ok-8up ein Treffen statt.

Grundsätzlich können alle Kosten in Absprache und Klärung des Stadtjugendrings Bamberg finanziert werden!

Ideen können bereits jetzt unter https://padlet.com/sjrba/jugendprojekte2022 auf einem Padlet eingetragen werden.