Die Spielehütte ist voll mit Spielzeugen, die von allen Kinder am Spielplatz verwendet werden dürfen. Bitte lasst sie am Spielplatz, räumt sie nach Verwenden wieder zurück in die Hütte und geht sorgfältig damit um. Die Spielehütte fördert die Gemeinschaft um den Spielplatz und im Quartier, ist nachhaltig für die Umwelt, und bereichert das (Zusammen-)Spiel der Kinder und Familien.

Spielplatzpatenschaft

Spielplatzpat:innen engagieren sich für einen bestimmten Spielplatz (Mehr Infos).

Wenn dieser Spielplatz eine Spielehütte hat erhalten sie einen Schlüssel dafür. Die Aufgabe der Spielplatzpat:innen besteht darin allen Kindern den Zugang zu den Spielsachen in der Spielehütte zu ermöglichen. Solange die Hütte offen ist, muss ein/e Spielplatzpate/in auf dem Spielplatz anwesend sein. Wenn der/die letzte Spielplatzpat:in den Spielplatz verlässt, muss er/sie die Spielsachen aufräumen und die Hütte wieder abschließen. 
Außerdem pflegen Spielpaltzpat:innen den Bestand der Hütte. Sie kümmern sich um weiter Spielzeugspenden und um defekte Spielzeuge.

Du möchtest Spielplatzpat:in werden? Toll, melde dich einfach unter der untenstehenden Nummer!

Dein Spielplatz hat noch keine Spielehütte? Wir können leider nur in einem begrenzten Rahmen neue Hütten stellen und betreuen. Aber melde dich doch einfach mal bei uns!

Kontakt

Maximilian Manlig
pädagogische Fachkraft & Projektleitung Spielmobil

Telefon: 0951 – 968 56 53
Mobil: 0155 – 66794650
E-Mail: manlig@stadtjugendring-bamberg.de